Bitte beachten Sie!

Die Beratungsstelle ist vom 14.12.2020 bis 10.01.2021 geschlossen!

Unsere Dienstleistungen

Das Problem

Überschuldung ist ein Problem, dass wirklich jeden treffen kann. Die Ursachen einer Ver- und Überschuldung sind vielfältig. Mahnungen und Vollstreckungsbescheide stapeln sich und Sie wissen sich nicht mehr zu helfen? Schulden machen krank!

Ihre Möglichkeiten

Geben Sie nicht auf! Jede Situation lässt sich verbessern. Machen Sie den ersten Schritt! Rufen Sie und an, kommen Sie vorbei oder schreiben Sie uns. Auf unserer Kontaktseite finden Sie dazu unsere Telefonnummer und einen Kontaktlink.

Unser Angebot

Wir sind eine staatlich anerkannte Schuldnerberatung und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Wir unterstützen Sie unkompliziert und vertraulich bei der Aufarbeitung Ihrer finanziellen Probleme.

Erstberatung

Erstberatungstermine sind in der Regel innerhalb weniger Tage möglich. Wir sind berechtigt, für alle Sparkassen und Banken P-Kontobescheinigungen auszustellen.

Was kostet das?

Die Hilfe ist für Sie kostenlos, wenn Sie als bedürftig gelten. In der Regel, wenn Sie ALG II Empfänger sind oder nur über ein geringes monatliches Einkommen verfügen. Die erste Beratungsstunde ist für Leipziger Bürger generell kostenlos.

Wie geht es dann weiter?

• Existenzsichernde Maßnahmen (Miete, Strom, Gas) • Verhinderung von Ersatzfreiheitsstrafen• Ratenreduzierung • Entwickeln und Durchführen eines Schuldenbereinigungsplans • Begleitung im Insolvenzverfahren

Wichtige Neuigkeiten

Informationen über Gesetzesänderungen, welche Sie betreffen könnten.

Gesetz - Paragraphen
Vonsuperuser Nov 24, 2020

Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens (Ergänzung)

12.11.2020 Die Landesfachstelle für Verbrauerinsolvenzberatung im Freistaat Sachsen teilt heute mit: Leider gibt es immer noch keinen neuen ...

Gesetz - Paragraphen
Vonsuperuser Okt 28, 2020

Gesetz zur Fortentwicklung des P-Kontos (PkoFoG)

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Pfändungsschutzkonto (P-Konto) sollen geändert werden. Dabei geht es u. a. um - die Möglichkeit des Pfändun...

Gesetz - Paragraphen
Vonsuperuser Okt 28, 2020

Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens

Die Bundesregierung beabsichtigt die Insolvenzordnung (InsO) zu ändern, u. a.: - die Laufzeit des Restschuldbefreiungsverfahrens von 6 auf 3 ...

Unsere Partner